Home Lyrikzeit - Mein Gedankenbaum

.:Menue:.

.:Januar:.

.:Februar:.

.:März:.

.:April:.

.:Mai:.

.:Juni:.

.:Juli:.

.:August:.

.:September:.
01 02 03 04
05 06 07 08
09 10 11 12
13 14 15 16
17 18 19 20
21 22 23 24
25 26 27 28
29 30 31  


.:Oktober:.

.:November:.

.:Dezember:.

.:Infos:.

Impressum/
Linkbanner

18. September

In der Hast des modernen Lebens
ist die Menschlichkeit
aus dem Blick geraten.
<Dalai Lama>


Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus.
<Ambrosius Theodosius Macrobius>






Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit
in kleinen Dingen, Unglück oft
durch Vernachlässigung.
<Wilhelm Busch>

Wer glaubt,
alle Früchte werden mit den Erdbeeren reif,
versteht nichts von den Trauben.
<Philippus Theophrastus Paracelsus>

(c)Ratzi