Home Lyrikzeit - Mein Gedankenbaum

.:Menue:.

.:Januar:.

.:Februar:.

.:März:.

.:April:.

.:Mai:.

.:Juni:.

.:Juli:.

.:August:.

.:September:.
01 02 03 04
05 06 07 08
09 10 11 12
13 14 15 16
17 18 19 20
21 22 23 24
25 26 27 28
29 30 31  


.:Oktober:.

.:November:.

.:Dezember:.

.:Infos:.

Impressum/
Linkbanner

11. September

Wenn man Wasser in einem Teich umrührt,
wird es trüb, aber die Natur des Wassers
ist deshalb nicht schmutzig.
<Dalai Lama>

Ein gutes Wort versöhnt
sogar den Feind.
<Ungarisches Sprichwort>






Auch aus Steinen,
die einem in den Weg gelegt werden,
kann man etwas Schönes bauen.
<Johann Wolfgang von Goethe>

Der Apfel fällt, wenn er nicht krank ist,
erst vom Stamm, wenn er reif ist.
<Friedrich Hölderlin>

(c)Ratzi