Home Lyrikzeit - Mein Gedankenbaum

.:Menue:.

.:Januar:.

.:Februar:.

.:März:.

.:April:.

.:Mai:.

.:Juni:.

.:Juli:.

.:August:.

.:September:.
01 02 03 04
05 06 07 08
09 10 11 12
13 14 15 16
17 18 19 20
21 22 23 24
25 26 27 28
29 30 31  


.:Oktober:.

.:November:.

.:Dezember:.

.:Infos:.

Impressum/
Linkbanner

4. September

Welchen spirituellen Weg man auch immer beschreitet,
man sollte zuerst sich selbst läutern,
bevor man dies seinen Mitmenschen zumutet.
<Dalai Lama>

Keinen Geist kann man so umfassend lieben
wie die Natur.
<Edvard Grieg>






Viele Menschen leben glücklich,
ohne es zu wissen.
<Luc de Clapiers de Vauvenargues>

Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.
<Honore de Balzac>

(c)Ratzi