Home Lyrikzeit - Mein Gedankenbaum

.:Menue:.

.:Januar:.

.:Februar:.

.:März:.

.:April:.

.:Mai:.

.:Juni:.

.:Juli:.

.:August:.
01 02 03 04
05 06 07 08
09 10 11 12
13 14 15 16
17 18 19 20
21 22 23 24
25 26 27 28
29 30 31  


.:September:.

.:Oktober:.

.:November:.

.:Dezember:.

.:Infos:.

Impressum/
Linkbanner

22. August

Wollen wir Befreiung erlangen,
müssen wir negatives Handeln
mit Körper, Rede und Geist vermeiden
.
<Dalai Lama>

Die Wahrheiten, die wir am wenigsten gern hören,
sind diejenigen,
die wir am nötigsten kennen lernen sollten.
<Chinesisches Sprichwort>






Willst du immer weiter schweifen?
Sieh das Gute liegt so nah.
Lerne nur das Glück ergreifen,
denn das Glück ist immer da.
<Johann Wolfgang von Goethe>

Der Mildtätige gibt sich reich,
der Geizige nimmt sich arm.
<Deutsches Sprichwort>

(c)Ratzi