Home Lyrikzeit - Mein Gedankenbaum

.:Menue:.

.:Januar:.

.:Februar:.

.:März:.

.:April:.

.:Mai:.

.:Juni:.

.:Juli:.
01 02 03 04
05 06 07 08
09 10 11 12
13 14 15 16
17 18 19 20
21 22 23 24
25 26 27 28
29 30 31  


.:August:.

.:September:.

.:Oktober:.

.:November:.

.:Dezember:.

.:Infos:.

Impressum/
Linkbanner

26. Juli

Wer im Augenblick des Todes loslassen kann,
ist ein glücklicher Mensch.
<Dalai Lama>

Meine Wünsche streifen das Unmögliche:
So habe ich ihrem Flug und Zug nachsehen lernen,
wie dem der Vögel in der blauen Luft.
<Adele Schopenhauer>






Wir mögen die Welt durchreisen,
um das Schöne zu finden,
aber wir müssen es in uns tragen,
sonst finden wir es nicht.
<Ralph Waldo Emerson>

Es ist eine Hauptsache,
das zu Hause zu haben,
was man außer dem Hause selten finddet:
Freude.
<Friedrich Hebbel>

(c)Ratzi