Home Lyrikzeit - Mein Gedankenbaum

.:Menue:.

.:Januar:.

.:Februar:.

.:März:.

.:April:.

.:Mai:.

.:Juni:.

.:Juli:.
01 02 03 04
05 06 07 08
09 10 11 12
13 14 15 16
17 18 19 20
21 22 23 24
25 26 27 28
29 30 31  


.:August:.

.:September:.

.:Oktober:.

.:November:.

.:Dezember:.

.:Infos:.

Impressum/
Linkbanner

21. Juli

Die ursprüngliche Natur des Geistes
ist weit und lichthaft
und liegt jenseits aller Gedanken.
<Dalai Lama>

Im Leben verdankt man viel Glück
und Unglück nur dem Zufall;
aber der innere Friede hängt
nie vom Zufall ab.
<Maurice Maeterlinck>






Pflücke den Tag!
<Horaz>

Nur wieder empor nach dem Sturz
aus der Höhe!
Entweder fällst du dich tot,
oder es wachsen dir Flügel.
<Marie von Ebner-Eschenbach>

(c)Ratzi