Home Lyrikzeit - Mein Gedankenbaum

.:Menue:.

.:Januar:.

.:Februar:.

.:März:.

.:April:.
01 02 03 04
05 06 07 08
09 10 11 12
13 14 15 16
17 18 19 20
21 22 23 24
25 26 27 28
29 30 31  


.:Mai:.

.:Juni:.

.:Juli:.

.:August:.

.:September:.

.:Oktober:.

.:November:.

.:Dezember:.

.:Infos:.

Impressum/
Linkbanner

27. April

Wenn wir mit der universellen
Erfahrung des Leids konfrontiert sind,
dürfen wir unsere innere Stärke nicht verlieren.
<Dalai Lama>

Der Politiker ist ein Akrobat.
Er hält das Gleichgewicht dadurch,
dass er das Gegenteil von dem,
was er tut, sagt.
<Maurice Barres>






Wer so tut, als bringe er
die Menschen zum Nachdenken,
den lieben sie.
Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt,
den hassen sie.
<Aldous Huxley>

Je freier man atmet,
je freier lebt man.
<Theodor Fontane>

(c)Ratzi