Home Lyrikzeit - Mein Gedankenbaum

.:Menue:.

.:Januar:.

.:Februar:.

.:März:.

.:April:.
01 02 03 04
05 06 07 08
09 10 11 12
13 14 15 16
17 18 19 20
21 22 23 24
25 26 27 28
29 30 31  


.:Mai:.

.:Juni:.

.:Juli:.

.:August:.

.:September:.

.:Oktober:.

.:November:.

.:Dezember:.

.:Infos:.

Impressum/
Linkbanner

20. April

Besitzen wir keinen inneren Frieden,
können uns alle Reichtümer der Welt
nicht befriedigen.
<Dalai Lama>

Die sicherste Mauer einer Stadt
ist der Friede.
<Sprichwort aus dem Languedoc>






Die Dankbarkeit ist kein Unkraut,
das auf jedem Boden gedeiht;
sie ist eine zarte, feine Pflanze,
die in der harten, verdorrten Erde
sowenig als im nassen, verschwemmten
Boden gut fortkommt.
<Johann Heinrich Pestalozzi>

Nur das fröhliche Herz ist fähig,
Wohlgefallen am Guten zu finden.
<Immanuel Kant>

(c)Ratzi