Home Lyrikzeit - Mein Gedankenbaum

.:Menue:.

.:Januar:.

.:Februar:.
01 02 03 04
05 06 07 08
09 10 11 12
13 14 15 16
17 18 19 20
21 22 23 24
25 26 27 28
29 30 31  


.:März:.

.:April:.

.:Mai:.

.:Juni:.

.:Juli:.

.:August:.

.:September:.

.:Oktober:.

.:November:.

.:Dezember:.

.:Infos:.

Impressum/
Linkbanner

 10. Februar

Im buddhistischen Sinn
ist die Natur des Bewusstseins
Klarheit und Erkenntnis.
<Dalai Lama>

Nach innen geht der geheimnisvolle Weg;
in uns oder nirgends ist die Ewigkeit
mit ihren Welten,
die Vergangenheit und Zukunft.
<Novalis>






Besser ist es hinkend auf dem rechten Weg zu gehen,
als mit einem festen Schritt abseits.
<Augustinus Aurelius>

Die ganze Weisheit des Menschen
sollte eigentlich darin bestehen,
jeden Augenblick mit voller Kraft
zu ergreifen, ihn so zu benutzen,
als wäre es der einzige, letzte.
<Friedrich Schiller>

(c)Ratzi