Home Lyrikzeit - Mein Gedankenbaum

.:Menue:.

.:Januar:.

.:Februar:.

.:März:.

.:April:.

.:Mai:.

.:Juni:.

.:Juli:.

.:August:.

.:September:.

.:Oktober:.

.:November:.
01 02 03 04
05 06 07 08
09 10 11 12
13 14 15 16
17 18 19 20
21 22 23 24
25 26 27 28
29 30 31  


.:Dezember:.

.:Infos:.

Impressum/
Linkbanner

20. November

Der moralische Wert einer Handlung
hängt von den Umständen und
der dahinter stehenden Motivation ab.
<Dalai Lama>

Ein guter Mensch verbreitet
eine Atmosphäre des Glücks,
die allen zugute kommt,
die um ihn sind
.
<Paolo Mantegazza>






Freude macht uns Unsterblich gleich.
<Emanuel Geibel>

Wenn wir unsere Feinde hassen,
geben wir ihnen eine große macht über unser Leben:
Macht über unseren Schlaf, unseren Appetit,
unsere Gesundheit und unsere Geistesruhe.
<Andrew Carnegie>

(c)Ratzi