Home Lyrikzeit - Mein Gedankenbaum

.:Menue:.

.:Januar:.

.:Februar:.

.:März:.

.:April:.

.:Mai:.

.:Juni:.

.:Juli:.

.:August:.

.:September:.

.:Oktober:.

.:November:.
01 02 03 04
05 06 07 08
09 10 11 12
13 14 15 16
17 18 19 20
21 22 23 24
25 26 27 28
29 30 31  


.:Dezember:.

.:Infos:.

Impressum/
Linkbanner

14. November

Wir sollten dem Profit
nicht unseren inneren Frieden opfern.
<Dalai Lama>

Jedes Menschen Glück
schmiedet ihm sein Charakter.
<Cornelius Nepos>






Ich wundere mich oft darüber, wie leichtfertig man um
Zeit bittet und sie anderen gewährt.
Es ist gleichsam, als wenn um
ein Nichts gebeten würde.
<Seneca>

Wie mag in einem rechten Sturm
ein baum zum Gefühl seiner selbst kommen!
Wie wunderbar ist eine Birke im Sturm!
Wie göttlich graziös!
Wie unsagbar malerisch!
<Christian Morgenstern>

(c)Ratzi