Home Lyrikzeit - Mein Gedankenbaum

.:Menue:.

.:Januar:.

.:Februar:.

.:März:.

.:April:.

.:Mai:.

.:Juni:.

.:Juli:.

.:August:.

.:September:.

.:Oktober:.
01 02 03 04
05 06 07 08
09 10 11 12
13 14 15 16
17 18 19 20
21 22 23 24
25 26 27 28
29 30 31  


.:November:.

.:Dezember:.

.:Infos:.

Impressum/
Linkbanner

24. Oktober

Der Buddha rät, unsere guten Qualitäten
möglichst für uns zu behalten.
<Dalai Lama>

Verlorengegangenes Vertrauen ist schwer zurück zu gewinnen,
denn Vertrauen wächst nicht nach wie ein Zehennagel.
<Johannes Brahms>






Der Nebel steigt, es fällt das Laub;
schenk ein, den Wein, den holden!
wir wollen uns den grauen Tag
vergolden, ja vergolden!
<Theodor Storm>

Der Ruhestand ist das,
worauf man sein ganzes Leben hinarbeitet
und sich erschrocken wundert,
wenn es schon soweit ist.
<Margot Höhne>

(c)Ratzi